Haushalt 2021 sicher verabschiedet

24.02.2021, 16:46 Uhr | CDU Fraktion

 

Auf der gestrigen Ratssitzung hat die CDU gemeinsam mit den Partnern des bürgerlichen Bündnisses von BMA und FDP den Haushalt mit einer soliden Mehrheit verabschiedet. Die drei Partner hatten im Vorfeld jeweils einige Korrekturansprüche an den Haushaltsentwurf der Verwaltung gestellt. Wesentliche Punkte waren folgende:

1. Verabschiedung des Digitalpaktes für Ahlener Weiterführende Schulen: 200.000 € pro Jahr für die digitale Ausstattung unserer Schüler

2. Senkung der Grundsteuer B um 15 Basispunkte und Abschaffung der Hundesteuer für den 1. Hund.

3. Finanzielle Unterstützung des Arbeitskreises Jugend- und Drogenberatung

4. Verzicht auf 4,75 zusätzliche Stellen – Reduktion des erheblichen Personalaufbaus auf knapp 31 neue Stellen